Das Kreuz  – meine Zuversicht

Dieses Kreuz ist für mich das Sinnbild unserer aktuellen Situation. Es zeigt in den dunklen Stellen die Schwere, die Bedrücktheit, die Beklemmung und die Angst vor dem was ist und was noch kommt. Aber da gibt es auch im Kreuz in den hellen Stellen für mich ganz viel Licht, Wärme, Zuversicht und vor allem Hoffnung. Beides verbindet für mich die Gestalt im Kreuz, und das ist für mich Jesus. Er sieht mich und begleitet mich in den dunklen, schweren Momenten, gibt mir aber auch eine klare und begründete Hoffnung durch das Licht und seine Verbindung zwischen dem Licht und der Dunkelheit. Dieses Kreuz ist an Ostern 2020 MEINE Zuversicht, die ich aber sehr gerne mit EUCH ALLEN teilen möchte (A.K.).